Finde ein Thema für Deine Masterarbeit

 

Mehr als 1.300 aktuelle Themenvorschläge von Unternehmen für Deine Abschlussarbeit.

 
 
  Unsere Referenzen
 
 
 
 
 

Große Reichweite

25.000 Studierende pro Monat

Inhaltlich interessierte Studierende

Fragestellung im Fokus

Alle Fachbereiche

Informatik, Wiwi etc.

 

Du suchst ein passendes Thema für Deine Masterarbeit? Hier findest Du es.

 
 
 
 

Eine Themensammlung. Zufriedene Studierende. Erfolgreiche Masterarbeiten.

 

 

Das Projekt. Das Team.

Die Abschlussarbeit soll nicht im Regal verstauben. Als wir uns vor einigen Monaten selbst auf die Suche nach einem interessanten Thema für unsere Abschlussarbeiten (M.A., M.Sc., B.A., B.Sc.) machten, haben wir deshalb auch gezielt Ausschau nach Angeboten für externe Abschlussarbeiten gehalten. Schnell fiel uns auf: Es gibt keinen guten Überblick, über existierende Themenvorschläge von Unternehmen. Manchmal erfährt man über den Professor oder Dozenten von entsprechenden Angeboten mit. Gelegentlich findet man Themenvorschläge auf den Webseiten der Firmen. Aber einen zentralen Anlaufpunkt für aktuelle Themen gab es nicht.

 

Deshalb haben wir zunächst selbst ganz konventionell das Internet nach Angeboten durchforstet. Mit dem interessanten Ergebnis: Es gibt viele aktuelle Themen von Unternehmen. Insbesondere natürlich von kleinen und mittelständischen Unternehmen. Dies ist der Ursprung von unseres Projektes: Wir wollen Studierenden die Möglichkeit geben, nicht nur einfach ein Thema für ihre Abschlussarbeit zu finden, sondern so gleichzeitig auch Unternehmen zu entdecken, die oftmals auf normalen Stellenbörsen keine Präsenz haben. Die Themenvorschläge auf unserer Seite sind somit Inspiration und Suche zugleich. Wir hoffen, dass wir dazu beitragen können, dass Studierende an spannenden Themen arbeiten, die sie wirklich interessieren: dafür gibt es: www.die-bachelorarbeit.de und www.die-masterarbeit.de.

 

 

 

 

 

 

 

 
 

Aus unserem Blog.

 
 

Kontakt und Feedback

Kontaktiere uns!

 

Egal, ob Du ein Thema für Deine Masterarbeit suchst oder uns Feedback geben möchtest. Wir freuen uns auf Deine E-Mail oder Deinen Anruf!

Unsere Anschrift:

 

Flensburgerstrasse 7

10557 Berlin

 

Ansprechpartner: Leon Näsemann

Mobil: 0174 9225117

E-Mail: team@die-masterarbeit.de

Informiere Dich!

 

TWITTER

FACEBOOK

BLOG

IMPRESSUM / DATENSCHUTZ

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

 

Die Masterarbeit

Leon Näsemann

Flensbirgerstrasse 7

10557 Berlin

 

Kontakt:

Telefon: 01749225117

E-Mail: team@die-masterarbeit.de

 

Haftungsausschluss (Disclaimer)

 

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Datenschutz

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Google AdSense verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 
 

Masterarbeit im Unternehmen schreiben - Über ein Thema den besten Job finden

Externe Master-Thesis: Ein praxisnahes Ende des Studiums

Vor dem erfolgreichen Abschluss des Master-Studiums (Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Maschinenbau oder Ingenieurswissenschaften ) an der Universität oder der Hochschule steht die letzte wissenschaftliche Prüfung an: die Abschlussarbeit. Die Masterarbeit (früher Diplomarbeit oder Magisterarbeit) ist eine akademische Prüfungsleistung, kann aber im Unternehmen absolviert werden. Das hängt stets mit den jeweiligen Prüfungsordnungen zusammen. Der Vorteil einer externen Abschlussarbeit höherer Praxisbezug und ein guter Einstieg in den Job. Nicht selten erhalten hochqualifzierte Studierende direkt im Anschluss einen Job mit gutem Gehalt. Vorher muss aber der Betreuer oder Universitätsprofessoren überzeugt werden. Hierzu mehr in unserem Blog In fast allen Studienfächern beispielsweise BWL, Marketing, Finanzen, oder auch Management ist eine Masterarbeit notwendig um die letzten Module abzuschließen und ECTS oder Credits zu sammeln, um den Anforderungen der Bologna-Kriterien gerecht zu werden. In technischen Fächern wie Maschinenbau, Ingenieurwissenschaften, Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen (WING) sind die Themen of angewandter. Ohne die Thesis zum Finale der akademischen Laufbahn wird der Studierende exmatrikuliert ohne den akademischen Mastergrad tragen zu dürfen - selbst wenn die anderen vorgeschriebenen Pflichtleistungen - beispielsweise alle Hochschulprüfungen - erbracht worden sind, da die Arbeit laut der Kultusministerkonferenz im Zusammenhang mit der Bologna-Refrom obligatorisch ist. Im Anschluss an die schriftlich erbrachte akademische Arbeit ist in manchen Studiengägen (sowohl Präsenzstudiengänge als auch beim Fernstudium) eine mündliche Klausur abzulegen.

Ein Thema finden - Fokus auf Inhalte für die Masterarbeit

Ob Bachelorarbeit (B.A. und B.Sc) oder Masterarbeit (M.A und M.Sc oder MBA - Master of Business Administration): Ein gutes Thema für die Hypothese der Abschlussarbeit ist entscheidend, sonst wird schon die Strukturierung der wissenschaftlichen Arbeit schwierig und man läuft der Gefahr, schnell eine schlechte Note vom Professor, dem wissenschaftlichen Betreuer oder Dozenten zu bekommen. Wir helfen Dir gute Themenideen zu finden . Mit dem richtigen Thema hingegen kann man nicht nur die notwendige Motivation für die oftmals 6-monatige Bearbeitungszeit erzeugen, sondern auch ein spannendes Thema in seinem Fachbereich praxisnah bearbeiten. Wichtig ist zunächst, den Betreuer von seiner Hypothese zu überzeugen und dann ein Expose zu erarbeiten, in dem die Gliederung (Abstract, Hauptteil, Kapitel 1 - 4, Bibliographie, Fußnoten und Anhänge) klar werden. Anschließend ist eine Anmeldung beim Prüfungsamt zwingend. Der Fußnotenapparat dient dazu, Zitate zu anderen Monographien oder wissenschaftlichen Publikationen (Journals, Scientific Papers, Konferenzpapiere) aufzunehmen und so die Arbeit durch die Verweise zu validieren. Diese Arbeitsweise ähnelt der Methodik einer Hausarbeit bzw. einer Seminararbeit, die in vorherigen Semestern oft angefertigt wurden und in einem Referat oder einer Präsentation den Kommilitonen präsentiert wurden. Für die Bibliographie, also die Sammlung der Zitate am Ende der Arbeit, empfiehlt sich eine entsprechende Software: beispielsweise Bibliographix, Endnote oder F1000Workspace. Auch für die Darstellung von mathematischen Formeln eignen sich Programme wie LaTeX. Wenn Du schon ein Thema hast, dann schlage uns Dein Thema vor!

Besser als ein Praktikum - Unternehmen finden die besten Mitarbeiter

Studierende kurz vor dem Abschluss: Auf dem Arbeitsmarkt sind Studierende der Elektrotechnik und Engergietechnik, der Informatik und der Ingenieurwissenschaften besonders gefragt. Die an der Hochschule ausgebildeten Experten sind notwendig, um die Innovationskraft der Unternehmen zu halten. Diese Studierenden erreicht man durch Employer Branding - aber eine noch effektivere Möglichkeit des Recruitings sind spannende Aufgaben und Inhalte. Diese inhaltliche Komponente des Employer Branding ist nicht zu unterschätzen. Schon für ein Praktikum (oftmals Pflichtpraktikum) können spannende Themen für Studierende das entscheidende Kriterium bei ider Auswahl sein. Alle Studierenden in Deutschland müssen eine Abschlussarbeit schreiben. Dies ist somit eine ideale Möglichkeit für Unternehmen, Ihre Themen dann zu präsentieren, wenn Studierende gerade gezielt auf der Suche nach diesen sind. Im Gegensatz zu einem Praktikum, erfahren die Arbeitgeber auch viel über die Projektmanagement-Fähigkeiten des Studierenden. Viele Unternehmen benutzen diese Option bereits: Fresenius, die Pentasys AG, die ASAP Holding, die Best Practice Consulting GmbH oder Gigatronik. Employer Branding, Nachwuchskräfte und MINT-Spezialisten durch Abschlussarbeiten gezielt gewinnen Masterarbeiten, Bachelorarbeiten oder gar Diplomarbeiten: Es gibt viele Abschlussarbeiten an der Universität oder der Fachhochschule (University of Applied Science) und innovative Unternehmen sollten beim Kampf um Fachkräfte daran denken, dass Studierende der Generation Y (Gen-Y) mehr wollen, als ein Praktikum. Personalabteilungen der Unternehmen können zusammen mit den Fachabteilungen ein Thema definieren und gezielt Studierende für die Bearbeitung dieses Themas gewinnen. Die wissenschaftlichen Ergebnisse sind dabei für das Unternehmen ein großer Vorteil. Als Resultat intensivieren sich auch die Beziehungen zwischen Unternehmen und Hochschule / Wissenschaft. Es handelt sich also um eine klassische Win-Win-Win-Situation.

Tipps und Tricks die Dir helfen, die Masterarbeit erfolgreich zu schreiben

Viele Studenten und Studentinnen brauchen Hilfe bei der Masterarbeit. In erster Linie ist natürlich der akademische Betreuer der wichtigste Ansprechpartner, trotzdem ist es hilfreich, weitere Tipps und Tricks rund um die Masterarbeit zu kennen. Aus diesem Grund haben wir viele dieser kleinen Hilfen, um die Abschlussarbeit erfolgreich zu schreiben, in unserem Blog zusammengefasst. Unterstützung bieten zum Beispiel die Artikel Masterthesis: Wie finde ich ein Thema? oder Die Betreuung der Masterarbeit . Aber auch ganz praktische Themen wie "Korrekturlesen: Der formale Abschluss der Masterarbeit" oder "Die Betreuung im Unternehmen – externe Abschlussarbeiten" werden in unserem Blog thematisiert. Zusätzlich zu diesen Tipps und Tricks, die Dir helfen, Deine Masterarbeit erfolgreich zu schreiben, haben wir auch einige Erfahrungsberichte von Studenten die Ihre Abschlussarbeit bereits geschrieben haben, eingearbeitet: Meine Masterarbeit - Leon berichtet über seine Erfahrungen, Erkenntisse und Probleme .